Transformation Dhyan MANISH

Weg der Transformation

Der Weg der Transformation: Alle unsere Konditionierungen und unsere unterdrückten Gefühle hindern uns unser inneres Wesen zu entdecken. Unser inneres Wesen ist unsere Mitte.

In diesem Raum in uns ist Frieden und Stille und wir können das Chaos um uns herum, dass durch das Ego und den Verstand geschaffen wird, beobachten.

Transformation ist das Ziel, für jeden der einen Weg der persönlichen Entwicklung einschlagen will, der das Glück inneren Friedens entdecken will, und der sich öffnen will für den unermesslichen Raum des Bewusstseins.

Transformation, das ist heilen, sich öffnen, sich mit sich selbst versöhnen und mit den Anderen, um vor Allem mehr und mehr in seine eigene Mitte zurückzukommen, in sein authentisches Wesen.

Der Mensch, der in vollem Bewusstsein lebt, versteht und handelt aus seiner Mitte.

Stattdessen befinden wir uns oft in einer „reagierenden“ Haltung gegenüber Anderen und den Ereignissen im Leben, auf Grund unser Konditionierungen, unseren Ängsten und unseren inneren Verletzungen. Diese Schemen sind oft unbewusst, untergraben unsere Unschuld, unser Wohlbefinden und unsere Lebensfreude, und wir sind in einem Teufelskreis unerwünschten Verhaltens in dem wir uns als unschuldiges Opfer fühlen und unser Umgebung Schaden zufügen.

X