Lade Veranstaltungen
  • Diese veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vortrag & Selbsterfahrung: Selbstrespekt und Selbstliebe

Dhyan MANISH

Wenn wir lieben, ist Vertrauen präsent. Wenn das Vertrauen verschwindet, richtet sich die Angst ein. Das innere Leiden, die Verletzungen aus der Vergangenheit, entstammen oft einem Mangel an Selbstrespekt, die Unfähigkeit « NEIN » zu sagen zum Anderen.
 Man erlegt und zwingt sich Dinge auf, die mit unserem Wesen nicht im Einklang sind, oft aus Angst zurück gewiesen und verlassen zu werden oder, weil wir nicht unseren realen Wert kennen. Man zweifelt an sich oder überlässt sich den Anderen, man wird sich selbst untreu auf verschiedene Art.

Selbstrespekt beginnt mit dem Akzeptieren dessen, was man ist. Diese Kenntnis ist «NEIN» zu sagen, wenn es sein muss, sich selbst zu vertrauen. Dieses Wissen ist Risiken auf sich nehmen zu können, und sich nicht zurück zu setzen im Denken, dass der Andere es besser weiß, besser tut, und dass aus Angst zurück gewiesen zu werden, nicht mehr geliebt zu sein. Sich respektieren ist auch sein Leben in die eigenen Hände zu nehmen.

Selbstliebe entsteht aus Selbstrespekt. Indem man den eigenen Qualitäten, seinem Wissen und seinen eigenen Erfahrungen vertraut und seiner eigenen inneren Stimme folgt, und im Einklang damit handelt, ist man in Liebe und Harmonie mit sich Selbst.

Das zum Vortrag passende Seminar Selbstrespekt und Selbstliebe finden Sie hier.

MANISH lädt herzlich alle ein, die ihn kennenlernen oder ihn wieder treffen möchten. Manish erklärt seine Vision zum Thema und lädt anschließend mit kleinen Übungen zur Selbsterfahrung dazu ein. Der Abend klingt mit einer kurzen Meditation aus.

Beginn: 19.30 Uhr – Ende 22.30 Uhr, Kostenbeitrag: 10 Euro

Nov 27 2018

Details

Date: 27. November
Time: 19:30 - 22:30
Veranstaltung Categories: ,

Venue

Tor 28, Köln

Machabäerstr. 28
Köln, 50668 Deutschland

+ Google Karte

Visit Venue Website