Selbstbestimmung Dhyan Manish

Selbstbestimmung

Selbstbestimmung: Das Wesen was in vollem Bewusstsein lebt, versteht und handelt aus seinem Inneren und aus seinem Zentrum heraus, frei und selbstbestimmt.

Das unbewusste Wesen kreiert stattdessen Konflikte, zerstört sein Beziehungsleben in Bezug auf die Anderen und sich selbst. Das tut es aufgrund seiner Konditionierungen, seiner Ängste und seiner inneren Verletzungen. Die Schemata sind oft unbewusst, sie untergraben unsere Unschuld, unsere Leichtigkeit und Lebensfreude. Wir finden uns ungewollt wieder in einem Teufelskreis, in dem wir uns wie unschuldige Opfer fühlen: eingeengt, fremdbestimmt und unfrei.

Um unser ursprüngliches Wesen wiederzufinden, das innere Kind. Wir müssen unser Verhalten ändern, unsere Konditionierungen und äußerliche Gewohnheiten. Dies gestattet uns mehr Leichtigkeit, Anteilnahme und Liebe mit den Anderen zu leben.


Besuche auch unser Veranstaltungen:

06.02.2018 – Vortrag: Jeden Tag ein bisschen mehr ich selbst sein

MANISH lädt herzlich alle ein, die ihn kennenlernen oder ihn wieder treffen möchten.
Nach dem rund 1-stündigen Vortrag haben alle die Gelegenheit, ihre Fragen zu stellen. Der Abend endet mit einer gemeinsamen Meditation.

Beginn: 20 Uhr – Ende ca. 22 Uhr, Kostenbeitrag: 10 Euro
Veranstaltungsort: artisanum, Landgrafenstraße 50, 53842 Troisdorf

 


Weitere Veranstaltungen: Themen-Seminar Selbstresepkt & Selbstliebe oder unser Selbstheilungsseminar, weitere Informationen findest du hier …